HappyMed Videobrille sorgt für schnellere Erholung nach medizinischen Eingriffen

Sie stehen vor einem geplanten Klinikaufenthalt? 

Wenn Sie vor einer OP oder einer langwierigen kardiologischen Untersuchung stehen und das bei Ihnen Stress auslöst, dann geht es Ihnen so wie vielen Patienten. Klinikaufenthalte, Operationen und andere medizinische Prozeduren machen uns Menschen eher Angst. Wir fürchten uns vor dem Davor und dem Danach. Und wir wissen: Angst ist ein schlechter Begleiter. Leider beeinflusst Angst auch unsere Vitalwerte negativ (z.B. Atmung, Blutdruck, Puls) und das sind keine guten Rahmenbedingungen. Wenn Patienten unter Angst und Stress leiden, wird eventuell auf zusätzliche Medikation zurückgegriffen, um für Beruhigung zu sorgen. Ein Mehr an Medikation ist jedoch für unseren Organismus eine weitere Belastung und kann im schlechtesten Fall zu unnötigen Risiken führen. Zusätzlich kann sich die Zeit der Erholung nach dem Eingriff dadurch verzögern (postoperative Erholungsphase). 

HappyMed Videobrille

Beruhigung mit der HappyMed Videobrille

Die HappyMed Videobrille sorgt für Beruhigung und Ablenkung vor, während und nach Eingriffen. Sie wurde bereits über 150.000 Mal in Kliniken in Deutschland, Österreich und der Schweiz eingesetzt. Die Patienten sind begeistert, über 90 % würden sich bei einem weiteren Eingriff wieder für das Kinoerlebnis mit der HappyMed Videobrille entscheiden.

Eine Patientin berichtete: “Ich hatte extreme Angst vor meiner Operation. Jedoch gleich nachdem ich die Videobrille aufgesetzt hatte, war ich entspannt und beruhigt. Die Ablenkung ließ mich den Eingriff vollkommen vergessen – meine Sorgen waren verschwunden. Die Videobrille hat mir sehr geholfen.“

Die positive Ablenkung und Beruhigung durch Filme und/oder Musik ist wissenschaftlich erwiesen: zahlreiche Studien bestätigen die Wirkung der sogenannten “audiovisuellen Sedierung”. 

Zusammengefasst: Patienten haben weniger Angst, dadurch bessere Vitalwerte und benötigen auch vielfach weniger Medikamente (Beruhigungs- und Schmerzmittel). Aus diesem Grund kommt die HappyMed Videobrille in zahlreichen Kliniken regelmäßig zum Einsatz. Bitte fragen Sie Ihre Ärztin/Ihren Arzt oder das Pflegepersonal nach der HappyMed Videobrille!

Die Welt entdecken statt an die OP denken

Das Film- und Musikprogramm in der HappyMed Videobrille hat Einiges zu bieten und zwar für Weltenbummler und Globetrotter, für Hollywood Fans und Komödien Liebhaber, für Opern- und Kulturbegeisterte und natürlich auch etwas für Kids. Haben wir Sie neugierig gemacht?

 

Bevor Sie in unserem Programm schmökern, können Sie sich hier noch einmal ansehen wie die HappyMed Videobrille angewendet wird…

Video abspielen

Filmkategorien

REISEN (mit Sprechtext)

DOKUMENTATIONEN (mit Sprechtext)

HOLLYWOOD SPIELFILME (mit Sprechtext)

FILMKLASSIKER (mit Sprechtext)

OPER & BALLETT (ohne Sprechtext)

KLASSISCHE KONZERTE (ohne Sprechtext)

KINDER (mit Sprechtext)

KINDER (ohne Sprechtext)

Erfahrungsbericht: "Ich hatte fürchterliche Angst..."

„Ich hatte fürchterliche Angst, vor allem da sich die Operation verzögert hat. Die Gedanken drehten sich nur um die Operation, aber mit der HappyMed Videobrille bin ich ruhiger geworden und die Angst war weg.“

Erfahrungsbericht: "Entspannter und ruhiger mit HappyMed..."

„Ich war total abgelenkt von der Operation und dass man die Geräusche von den Ärzten und den Werkzeugen nicht so hört. Und dass man einfach entspannter und ruhiger ist.“