Erik Rafflenbeul, Oberarzt am Fachzentrum für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie in der Schön Klinik Hamburg seine Kollegen:innen evaluierten die Wirkung der HappyMed Videobrille im Rahmen von Koronarangiographien.

 

Die neuen Daten zum Thema “Audiovisuelle Sedierung” mit der HappyMed Videobrille werden am 1.10.2021 bei den DGK Herztagen in Bonn präsentiert.

Um dort allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein sicheres und zugleich attraktives Kongresserlebnis zu ermöglichen, wird der Kongress im sogenannten Hybrid-Format veranstalten, also sowohl mit Präsenz-Sitzungen vor Ort als auch mit virtuellen Sitzungen.

Vorbeischauen und/oder hinhören lohnt sich! Mehr Infos hier >

Einsatz von HappyMed bei kardiologischen Verfahren wie PCTA, PTA, TAVI und EPU?

Mehr zur HappyMed Videobrille?

HappyMed Videobrille

HappyMed 14 Tage kostenlos testen?

Erleben Sie wie die HappyMed-Videobrille Patienten beruhigt, Ihren Arbeitsalltag erleichtert und Kosten einspart. Starten Sie mit einem kostenlosen, unverbindlichen 14-Tage-Test!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner