HappyMed Videobrille als „digitales Beruhigungsmittel“ in Asklepios Klinken

HappyMed vor dem operativen Eingriff © Asklepios Klinikum Harburg Seit 2019 setzen Asklepios-Kliniken wie die Asklepios Klinik Birkenwerder, die Asklepios Klinik Pasewalk, die Asklepios Klinik Langen, die Asklepios Klinik Harburg oder die Asklepios Klinik Lindau die HappyMed Videobrille als „digitales Beruhigungsmittel“ …

HappyMed Videobrille als „digitales Beruhigungsmittel“ in Asklepios Klinken Mehr lesen »

Hollywood-Film gegen Angst: Sana Kliniken setzen HappyMed Videobrille im OP, in der Radiologie und im Herz- und Gefäßzentrum ein

© Sana Kliniken Lübeck Seit 2017 kommt die HappyMed Videobrille in zahlreichen Sana Kliniken zum Einsatz. Hier erfahren Sie wo und warum.  Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln bringt Videobrille bei OP zum Einsatz! Das System werde etwa bei Knie- oder Hüft-TEP Operationen …

Hollywood-Film gegen Angst: Sana Kliniken setzen HappyMed Videobrille im OP, in der Radiologie und im Herz- und Gefäßzentrum ein Mehr lesen »

HappyMed 14 Tage kostenlos testen?

Erleben Sie wie die HappyMed-Videobrille Patienten beruhigt, Ihren Arbeitsalltag erleichtert und Kosten einspart. Starten Sie mit einem kostenlosen, unverbindlichen 14-Tage-Test!